UNIGLAS® PHON

Schallschutzglas

Bei der Schalldämmung kommt es darauf an, die störenden Frequenzbereiche besonders stark zu dämpfen. Dabei ist immer die Lärmquelle maßgeblich. Gleiche Lärmpegel können durchaus unterschiedliche Schalldämmgläser erfordern. UNIGLAS® | PHON Lärmschutzglas lässt sich so aufbauen, dass eine Schalldämmung bis zu 54 dB erreicht werden kann, ohne Zugeständnisse an weitere Funktionen wie Wärme- oder Sonnenschutz bzw. Durchwurf- oder Absturzsicherheit machen zu müssen.

Produkt-Informationen
Richtlinien und Hinweise